Helps. Cares. Protects.

Bei HARTMANN geht es uns darum, zu helfen, zu pflegen, zu schützen und zu wachsen. Wir unterstützen Fachkräfte im Gesundheitswesen, damit sie sich auf das konzentrieren können, was wirklich wichtig ist: das Leben der Menschen positiv zu beeinflussen. Wir realisieren Lösungen, die einen echten Beitrag leisten. Und mit Deinem Engagement kannst Du jeden Tag in Deinem Job wachsen. Bei HARTMANN glauben wir an den Unterschied, den Du bewirken kannst.

 

Verstärke unser Team als

Praktikant/Werkstudent Gesundheitsökonomie (w/m/d)

DEU-Berlin

 

Zur Unterstützung unseres Teams Referat Gesundheitspolitik im Hauptstadtbüro in Berlin suchen wir ab sofort einen motivierten und engagierte Praktikanten oder Werkstudenten (w/m/d). Das Team Referat Gesundheitspolitik ist für das frühzeitige Erkennen gesundheitspolitischer Veränderungen und die Interessenvertretung gegenüber Entscheidungsträgern im Gesundheitswesen sowie den sich daraus ergebenen Marktzugangs- und Erstattungsfragen zuständig. Klingt das interessant? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung!

 

Aufgaben:

  • Analyse und Kommunikation der Rahmenbedingungen der gesetzlichen und privaten Krankenversicherung, sowie des Klinikmarktes
  • Vorbereitung von politischen Gesprächen / Sitzungen / Veranstaltungen etc.
  • Recherchen und Analysen zu gesundheitspolitischen und gesundheitsökonomischen Themen
  • Kommunikation mit verschiedenen Interessensgruppen
  • Unterstützung z. B. bei der Erstellung von Charts und Kontaktlisten sowie bei der Aufbereitung aktueller gesundheitspolitischer Informationen
  • Entwurf und Erstellung von Texten, (statistischen) Analysen und Präsentationen
  • Einblick in die Gesamtaktivitäten eines globalen Gesundheitskonzerns

 

Kompetenzen:

  • Wir freuen uns über Studierende aus dem Bereich Gesundheitsökonomie, Gesundheitspolitik, Gesundheitsmanagement oder sonstigen vergleichbaren Fachrichtungen
  • Kenntnisse über das deutsche Gesundheitswesen wünschenswert
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Eigeninitiative
  • Gute MS-Office-Kenntnisse
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (C2) und gute Englischkenntnisse (B2)

 

Gestalte eine Karriere, bei der Menschen aus dem Gesundheitswesen sowie das Wohl von Patientinnen und Patienten im Mittelpunkt stehen. Wachse in einer zukunftsorientierten Kultur, die geprägt ist von Vertrauen und Offenheit. Bewirb dich jetzt über unsere Online-Plattform.

 

Deine Kontaktperson:

​Ana Schmidt

 

Helps. Cares. Protects.

Bei HARTMANN geht es uns darum, zu helfen, zu pflegen, zu schützen und zu wachsen. Wir unterstützen Fachkräfte im Gesundheitswesen, damit sie sich auf das konzentrieren können, was wirklich wichtig ist: das Leben der Menschen positiv zu beeinflussen. Wir realisieren Lösungen, die einen echten Beitrag leisten. Und mit Deinem Engagement kannst Du jeden Tag in Deinem Job wachsen. Bei HARTMANN glauben wir an den Unterschied, den Du bewirken kannst.

 

Verstärke unser Team als

Praktikant/Werkstudent Gesundheitsökonomie (w/m/d)

DEU-Berlin

 

Zur Unterstützung unseres Teams Referat Gesundheitspolitik im Hauptstadtbüro in Berlin suchen wir ab sofort einen motivierten und engagierte Praktikanten oder Werkstudenten (w/m/d). Das Team Referat Gesundheitspolitik ist für das frühzeitige Erkennen gesundheitspolitischer Veränderungen und die Interessenvertretung gegenüber Entscheidungsträgern im Gesundheitswesen sowie den sich daraus ergebenen Marktzugangs- und Erstattungsfragen zuständig. Klingt das interessant? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung!

 

Aufgaben:

  • Analyse und Kommunikation der Rahmenbedingungen der gesetzlichen und privaten Krankenversicherung, sowie des Klinikmarktes
  • Vorbereitung von politischen Gesprächen / Sitzungen / Veranstaltungen etc.
  • Recherchen und Analysen zu gesundheitspolitischen und gesundheitsökonomischen Themen
  • Kommunikation mit verschiedenen Interessensgruppen
  • Unterstützung z. B. bei der Erstellung von Charts und Kontaktlisten sowie bei der Aufbereitung aktueller gesundheitspolitischer Informationen
  • Entwurf und Erstellung von Texten, (statistischen) Analysen und Präsentationen
  • Einblick in die Gesamtaktivitäten eines globalen Gesundheitskonzerns

 

Kompetenzen:

  • Wir freuen uns über Studierende aus dem Bereich Gesundheitsökonomie, Gesundheitspolitik, Gesundheitsmanagement oder sonstigen vergleichbaren Fachrichtungen
  • Kenntnisse über das deutsche Gesundheitswesen wünschenswert
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Eigeninitiative
  • Gute MS-Office-Kenntnisse
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (C2) und gute Englischkenntnisse (B2)

 

Gestalte eine Karriere, bei der Menschen aus dem Gesundheitswesen sowie das Wohl von Patientinnen und Patienten im Mittelpunkt stehen. Wachse in einer zukunftsorientierten Kultur, die geprägt ist von Vertrauen und Offenheit. Bewirb dich jetzt über unsere Online-Plattform.

 

Deine Kontaktperson:

​Ana Schmidt