Helps. Cares. Protects.

Bei HARTMANN geht es uns darum, zu helfen, zu pflegen, zu schützen und zu wachsen. Wir unterstützen Fachkräfte im Gesundheitswesen, damit sie sich auf das konzentrieren können, was wirklich wichtig ist: das Leben der Menschen positiv zu beeinflussen. Wir realisieren Lösungen, die einen echten Beitrag leisten. Und mit Deinem Engagement kannst Du jeden Tag in Deinem Job wachsen. Bei HARTMANN glauben wir an den Unterschied, den Du bewirken kannst.

 

Verstärken Sie unser Team als

Director Business Division Controlling (w/m/d)

DEU-Heidenheim

Als Leiter Division Controlling sind Sie der kaufmännische Leiter der Division Risk Prevention. Sie agieren als Sparringspartner für den Divisionsleiter und die funktionalen Leiter des Geschäftsbereichs bei kaufmännischen Fragestellungen. Darüber hinaus treiben Sie maßgeblich den Planungs- und Strategieprozess sowie die Abstimmung mit den Ländern und Werken voran und führen ein Controlling Team.

 

Aufgaben:

  • Kaufmännischer Berater des Führungsteams der Division Risk Prevention und Schnittstelle zum Bereich Controlling und Finanzen
  • Führende Rolle im Planungs- und Forecastprozess - Analyse und Erklärung von Abweichungen und Initiierung / Umsetzung von Maßnahmen zur Zielerreichung
  • Gestaltende Rolle im Target Setting Prozess inkl. Abstimmung der strategischen Maßnahmen mit den Ländern und Abstimmung der Zielsetzung für zugeordnete Produktionswerke
  • Verantwortung für die Koordination, Steuerung und Überwachung der Geschäftsbereichsprojekte & Compass-Projekte, einschließlich der Definition der strategischen Maßnahmen
  • Sicherstellung transparenter und finanzieller Kennzahlen entlang der gesamten Wertschöpfungskette zur Identifikation wesentlicher Kosten- und Gewinntreiber
  • Initiierung und Vorantreiben relevanter Produktivitäts- und Vereinfachungsprojekte als Change Agent
  • Verantwortlich für Produktkosten-Controlling mit besonderem Fokus auf exakte Produktkostenkalkulation in einem mehrstufigen Produktionsprozess
  • Verantwortlich für Preis Analyse und Steuerung
  • Verantwortlich für „make or buy“ Entscheidungen und Investitionscontrolling
  • Führungsverantwortung für das Controlling Team der Division

Kompetenzen:

  • Hochschulabschluss (Master/MBA), idealerweise mit Ausrichtung auf Finanzen und Controlling
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Controlling eines internationalen Industrieunternehmens, vorzugsweise in einer Länder-, Geschäftsfeld- oder Konzernfunktion
  • Fundierte Kenntnisse im Kosten- und Werkskontrolling, Vorbereitung von Investitionsentscheidungen, Festlegung von Transferpreisen und Preisanalysen 
  • Fundierte Kenntnisse der SAP BW/ERP Tools und sehr gute MS Office Kenntnisse
  • Ausgeprägte Kollaborationsfähigkeit und interkulturelle Kompetenz und Führungsstärke
  • Sehr hohes analytisches Verständnis, sowie ausgeprägte Projektmanagement Fähigkeiten
  • Strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte (mündliche und schriftliche) Kommunikationsfähigkeit
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse

Benefits:

  • Flexible Arbeitsbedingungen, wie z.B. gleitende Arbeitszeit und mobiles Arbeiten
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie, z.B. Kinderbetreuungszuschuss
  • Firmenfahrzeug mit privater Nutzungsmöglichkeit
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr, sowie Sonderurlaub für außergewöhnliche Lebensereignisse
  • Betriebliche Altersvorsorge mit attraktivem Arbeitgeberbeitrag sowie Zuschuss zur Entgeltumwandlung
  • Individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Ausreichend Parkplätze, Kantine mit Café Bar sowie laufende Angebote im Mitarbeitershop
  • Zugang zu über 6000 Fitness- und Yogastudios, Schwimmbädern sowie Crossfit- und Boulderhallen (EGYM Wellpass)
  • Verschiedene Gesundheitsangebote wie Hautkrebsscreenings, Online-Kurse für die mentale Gesundheit, Massageangebote, Yoga in der Mittagspause etc.
  • JobRad Leasing
  • Attraktive Mitarbeiterrabatte auf z.B. Reisen, Mode und Technik über unsere Corporate Benefits Plattform

Gestalte eine Karriere, bei der Menschen aus dem Gesundheitswesen sowie das Wohl von Patientinnen und Patienten im Mittelpunkt stehen. Wachse in einer zukunftsorientierten Kultur, die geprägt ist von Vertrauen und Offenheit. Bewerben Sie sich jetzt über unsere Online-Plattform.

 

Ihre Kontaktperson:

​Isabel Proske

 

Helps. Cares. Protects.

Bei HARTMANN geht es uns darum, zu helfen, zu pflegen, zu schützen und zu wachsen. Wir unterstützen Fachkräfte im Gesundheitswesen, damit sie sich auf das konzentrieren können, was wirklich wichtig ist: das Leben der Menschen positiv zu beeinflussen. Wir realisieren Lösungen, die einen echten Beitrag leisten. Und mit Deinem Engagement kannst Du jeden Tag in Deinem Job wachsen. Bei HARTMANN glauben wir an den Unterschied, den Du bewirken kannst.

 

Verstärken Sie unser Team als

Director Business Division Controlling (w/m/d)

DEU-Heidenheim

Als Leiter Division Controlling sind Sie der kaufmännische Leiter der Division Risk Prevention. Sie agieren als Sparringspartner für den Divisionsleiter und die funktionalen Leiter des Geschäftsbereichs bei kaufmännischen Fragestellungen. Darüber hinaus treiben Sie maßgeblich den Planungs- und Strategieprozess sowie die Abstimmung mit den Ländern und Werken voran und führen ein Controlling Team.

 

Aufgaben:

  • Kaufmännischer Berater des Führungsteams der Division Risk Prevention und Schnittstelle zum Bereich Controlling und Finanzen
  • Führende Rolle im Planungs- und Forecastprozess - Analyse und Erklärung von Abweichungen und Initiierung / Umsetzung von Maßnahmen zur Zielerreichung
  • Gestaltende Rolle im Target Setting Prozess inkl. Abstimmung der strategischen Maßnahmen mit den Ländern und Abstimmung der Zielsetzung für zugeordnete Produktionswerke
  • Verantwortung für die Koordination, Steuerung und Überwachung der Geschäftsbereichsprojekte & Compass-Projekte, einschließlich der Definition der strategischen Maßnahmen
  • Sicherstellung transparenter und finanzieller Kennzahlen entlang der gesamten Wertschöpfungskette zur Identifikation wesentlicher Kosten- und Gewinntreiber
  • Initiierung und Vorantreiben relevanter Produktivitäts- und Vereinfachungsprojekte als Change Agent
  • Verantwortlich für Produktkosten-Controlling mit besonderem Fokus auf exakte Produktkostenkalkulation in einem mehrstufigen Produktionsprozess
  • Verantwortlich für Preis Analyse und Steuerung
  • Verantwortlich für „make or buy“ Entscheidungen und Investitionscontrolling
  • Führungsverantwortung für das Controlling Team der Division

Kompetenzen:

  • Hochschulabschluss (Master/MBA), idealerweise mit Ausrichtung auf Finanzen und Controlling
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Controlling eines internationalen Industrieunternehmens, vorzugsweise in einer Länder-, Geschäftsfeld- oder Konzernfunktion
  • Fundierte Kenntnisse im Kosten- und Werkskontrolling, Vorbereitung von Investitionsentscheidungen, Festlegung von Transferpreisen und Preisanalysen 
  • Fundierte Kenntnisse der SAP BW/ERP Tools und sehr gute MS Office Kenntnisse
  • Ausgeprägte Kollaborationsfähigkeit und interkulturelle Kompetenz und Führungsstärke
  • Sehr hohes analytisches Verständnis, sowie ausgeprägte Projektmanagement Fähigkeiten
  • Strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte (mündliche und schriftliche) Kommunikationsfähigkeit
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse

Benefits:

  • Flexible Arbeitsbedingungen, wie z.B. gleitende Arbeitszeit und mobiles Arbeiten
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie, z.B. Kinderbetreuungszuschuss
  • Firmenfahrzeug mit privater Nutzungsmöglichkeit
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr, sowie Sonderurlaub für außergewöhnliche Lebensereignisse
  • Betriebliche Altersvorsorge mit attraktivem Arbeitgeberbeitrag sowie Zuschuss zur Entgeltumwandlung
  • Individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Ausreichend Parkplätze, Kantine mit Café Bar sowie laufende Angebote im Mitarbeitershop
  • Zugang zu über 6000 Fitness- und Yogastudios, Schwimmbädern sowie Crossfit- und Boulderhallen (EGYM Wellpass)
  • Verschiedene Gesundheitsangebote wie Hautkrebsscreenings, Online-Kurse für die mentale Gesundheit, Massageangebote, Yoga in der Mittagspause etc.
  • JobRad Leasing
  • Attraktive Mitarbeiterrabatte auf z.B. Reisen, Mode und Technik über unsere Corporate Benefits Plattform

Gestalte eine Karriere, bei der Menschen aus dem Gesundheitswesen sowie das Wohl von Patientinnen und Patienten im Mittelpunkt stehen. Wachse in einer zukunftsorientierten Kultur, die geprägt ist von Vertrauen und Offenheit. Bewerben Sie sich jetzt über unsere Online-Plattform.

 

Ihre Kontaktperson:

​Isabel Proske