Laden...
 

Die Kneipp Gruppe – eine Tochter der PAUL HARTMANN AG – ist ein modernes, international aufgestelltes Traditionsunternehmen mit Sitz in Würzburg, das weltweit knapp 700 Mitarbeiter beschäftigt. Als einer der führenden Anbieter von wirksamen und natürlichen Bade- und Körperpflegeprodukten, pflanzlichen Arzneimitteln sowie Nahrungsergänzungsmitteln, bietet Kneipp® ein vielfältiges Aufgabenspektrum an einem Standort, der von Forschung und Produktentwicklung bis hin zu Marketing und Vertrieb, von der Produktion bis zur Logistik, die komplette Wertschöpfungskette umfasst.

Verstärke unser Team als

Verpackungsingenieur*in (m/w/d) 

DEU-Ochsenfurt-Hohestadt

 

Das erwartet dich:

  • Eigenständige Neuentwicklung und Modifikation von Verpackungskonzepten im Primär-, Sekundär und Tertiär – Bereich unter Berücksichtigung nationaler und internationaler Standards sowie die Dokumentation der durchgeführten Entwicklungsschritte
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit in den Entwicklungsschritten innerhalb der Kneipp Gruppe
  • Beobachtung der internationalen Packaging-Trends
  • Durchführung von Lagertests, Abfüllversuchen an Produktionsanlagen sowie deren Dokumentation und Bewertung
  • Erstellung von technischen Spezifikationen und Qualitätsvereinbarungen für Verpackungskomponenten
  • Stammdatenpflege in SAP 
  • Verpackungsentwicklung unter Berücksichtigung von kreislaufwirtschaftlichen Aspekten
  • Sicherstellung der regulatorischen Anforderungen und Produktsicherheit nachhaltiger Verpackungen
  • Projektleitung / Teilprojektleitung abteilungs- und firmenübergreifender Innovationsprojekte zur Erfüllung der Nachhaltigkeitsstrategie

 

Das bringst du mit:

  • Abgeschlossenes technisches Studium, vorzugsweise der Fachrichtung Verpackungstechnik 
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Verpackungstechnologie (Herstellverfahren, Drucktechniken und Design)
  • Erste Berufserfahrung im FMCG Bereich wünschenswert 
  • Wirtschaftliche Denkansätze 
  • Erste Erfahrungen mit agilen und iterativen Methoden wie Design Thinking
  • Kundenorientierte und lösungsorientierte Arbeitsweise mit Entscheidungsstärke
  • Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich nachhaltiger Materialien und Kreislaufwirtschaft
  • Reisebereitschaft im In- und Ausland (vorwiegend EU)
  • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen, lösungsorientiert zu handeln und eigene Entscheidungen zu treffen
  • Lern- und Veränderungsbereitschaft
  • Sicherer Umgang mit MS Office Paket, Kenntnisse in SAP und 3D CAD von Vorteil 
  • Fremdsprache Englisch, weitere Fremdsprache von Vorteil

 

Das schätzen unsere Kolleg*innen bei Kneipp:

  • Vielseitige Aufgabengebiete
  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • Überdurchschnittliche Vergütung nach Tarif
  • 30 Tage Urlaub
  • Arbeitsplatz in einem wachsenden Unternehmen
  • Zuschuss für Massagen und Gesundheitskurse
  • Gesunde Kantine
  • Überstundenregelung
  • Regelmäßige Mitarbeitergespräche

 

Fühlst du dich angesprochen? Dann bewirb dich über den Button "Jetzt bewerben"

Deine Ansprechpartnerin ist Kristina Nadine Kirchner.

 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!