KOB ist weltweit mit den zwei Geschäftsfeldern Medical und BRAWO® SYSTEMS erfolgreich.

 

Im Kerngeschäft Medical ist KOB seit über 115 Jahren führender internationaler B2B-Anbieter, Entwicklungspartner und Hersteller elastischer medizinischer Binden und Gewebe für führende Medical- und Pharmaunternehmen. KOB-Produkte werden als Verbände in der Kompressionstherapie, zum Stützen und Entlasten sowie zum Fixieren eingesetzt. Außerdem dienen die medizinischen Spezialtextilien zur Herstellung von Pflastern und als Trägerstoff für Wirkstoffpflaster.

 

Mit der Tochtergesellschaft BRAWO SYSTEMS GmbH hat KOB seine textile Kompetenz als weltweiter Systemanbieter in der Herstellung und im Vertrieb eines grabenlosen Sanierungssystems für Abwassersysteme im Bereich der Gebäude- und Grundstückentwässerung erfolgreich erweitert.

 

KOB beschäftigt an fünf Standorten weltweit rund 1.250 Mitarbeiter. KOB ist Teil der HARTMANN GRUPPE.

 

Finden Sie bei uns eine sichere Perspektive als…

 

Projektingenieur Textiltechnik (m/w/d)

Aufgaben

  • Entwicklung von textilbasierten medizinischen Sensorsystemen und von textilen Medizinprodukten für Wound Care, Lymphologie & Phlebologie sowie Sportmedizin
  • Entwicklung und Skalierung der Produktion von strom-/signalleitfähigen textilen Flächen
  • Umsetzung der Anwendung von Smart Textiles in marktorientierte, innovative Medizinprodukte
  • Integration der Elektronik, wie Leiterplatten und Antennen in textile Flächen
  • Networking: Aktiver Kontaktaufbau und -ausbau zu Lieferanten, Dienstleistern, Forschungs-instituten, Hochschulen und Meinungsbildnern
  • Patentierung, Veröffentlichungen und Auftritte auf Konferenzen
  • Betreuung von Praktika und Abschlussarbeiten im Bereich Smart Textiles

 

Anforderungen

  • Studienabschluss Textilingenieur oder Vergleichbares
  • Solides Verständnis von Wirk-, Strick- und Webtechnologien sowie Kenntnisse textiler Material-prüfung
  • Wissenschaftliche Methodenkompetenz und Projektmanagementerfahrung
  • Systematische Planungs- und Organisationsfähigkeit
  • Kooperations- und Teamfähigkeit sowie Forschergeist und Interesse an Innovationen
  • Erste Berufserfahrung im Bereich Wearables bzw. Smart Textiles wünschenswert
  • Verständnis für Elektronik, idealerweise praktische Erfahrung mit Wearables
  • Hohe Motivation und Interesse an Medizintechnik
  • Verhandlungssicheres Englisch

 

Benefits 

  • Variable Vertrauensarbeitszeit
  • Mobiles Arbeiten
  • Selbstbewirtschaftetes Casino
  • Feedbackkultur
  • Systematische Personalentwicklung
  • Gesundheitsmanagement

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!