Laden...

Are you ready to go further?

Bei HARTMANN können Sie etwas bewegen. Unsere Gesundheitsprodukte und -lösungen finden täglich im Leben von Millionen Menschen weltweit Anwendung – in Krankenhäusern, in Kliniken, zu Hause. Wir glauben, dass Gesundheit Menschen dazu befähigen kann, die Welt zum Positiven zu verändern. Das ist etwas, wofür es sich lohnt, einen Schritt weiter zu gehen.

Verstärken Sie unser Team als

Manager (w/m/d) Regulatory Affairs Submission - Befristet auf 2 Jahre -

DEU-Heidenheim

 

Als Teil des Regulatory Affairs Teams bieten wir Ihnen eine spannende und verantwortungsvolle Aufgabe in einem global agierenden Funktionsbereich an. Wir ermöglichen es unseren Mitarbeitern in einem modernen Arbeitsfeld sich in interessante Aufgaben einzubringen und an diesen zu wachsen, sowie sich beruflich weiterzuentwickeln. Wenn Sie außerdem Begeisterung für unser sinnstiftendes Produktportfolio mitbringen, sollten wir uns unbedingt kennenlernen.

 

Aufgaben mit hohem Anspruch:

 

  • In dieser Rolle agieren Sie als regulatorisch kompetenter Ansprechpartner für Geschäftsbereiche, Regionen und internationale Vertriebspartner im Hinblick auf das globale Submission Management unseres Produktportfolios
  • Hier sind Sie verantwortlich für das Management der erforderlichen Zulassungsdokumentation mit Fokus auf die Länder außerhalb der Europäischen Union / EFTA
  • Sie koordinieren die Zulassungsaktivitäten mit Ihren globalen Kollegen und Vertriebspartnern
  • Des Weiteren begleiten und überwachen Sie den Zulassungsprozess von der Anfrage bis zur erhaltenen Genehmigung
  • Als Teil des globalen RA-Team teilen Sie Ihre Best Practices und tauschen sich hierzu fachlich aus

 

Für Menschen mit vielen Qualitäten:

 

  • Bachelor-Abschluss in einem Naturwissenschaftlichen oder technischen Bereich oder vergleichbar
  • Sie verfügen über erste Erfahrungen im Bereich Regulatory Affairs im Medical Devices Umfeld
  • Idealerweise Kenntnisse oder Erfahrungen in Zulassungsprozessen für Medizinprodukte auf globaler Basis
  • Kenntnisse der regulatorischen Anforderungen für Medizinprodukte, z.B. Verordnung (EU) 2017/745, ISO13485
  • Spaß an der Arbeit in einem internationalen Team
  • Fließend in Englisch sowie gute Deutschkenntnisse von Vorteil

 

Wir bieten:

 

  • Verschiedenste Sport- und Gesundheitsangebote, wie z.B. Yoga in der Mittagspause, Kooperation mit Fitnessstudios, Betriebsarzt, Massageangebote
  • Möbliertes Apartment für die ersten sechs Monate, wenn Entfernung zum Wohnort > 60 km
  • Attraktive Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie, z.B. Eltern-Kind-Arbeitszimmer
  • Flexible Arbeitsbedingungen, wie z.B. gleitende Arbeitszeit oder mobiles Arbeiten (tageweise)
  • Ausgebaute Infrastruktur, wie z.B. Parkplätze, Kantine und gut ausgestatte Arbeitsplätze

#talent.com/prio2

 

 

Wenn Sie an der Stelle interessiert sind, wenden Sie sich bitte an Adele Frommholz.