Laden...

Are you ready to go further?

Bei HARTMANN können Sie etwas bewegen. Unsere Gesundheitsprodukte und -lösungen finden täglich im Leben von Millionen Menschen weltweit Anwendung – in Krankenhäusern, in Kliniken, zu Hause. Wir glauben, dass Gesundheit Menschen dazu befähigen kann, die Welt zum Positiven zu verändern. Das ist etwas, wofür es sich lohnt, einen Schritt weiter zu gehen.

Verstärken Sie unser Team als

HSE Manager (w/m/d) - befristet auf 24 Monate (Teilzeit möglich)

DEU-Heidenheim

 

Wir suchen für unseren Produktionsstandort in Heidenheim zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen HSE Manager (w/m/d). Als HSE Manager (w/m/d) sind Sie für die Konzeption, Entwicklung sowie die Umsetzung aller HSE-Prozesse im Betrieb verantwortlich. Außerdem sind Sie Ansprechpartner in allen Fragen der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes und beraten und informieren die Mitarbeiter hierzu. Wenn Sie also Berufserfahrung als HSE Manager (w/m/d) mitbringen, sollten wir uns unbedingt kennenlernen!

 

Aufgaben mit hohem Anspruch:

  • Verantwortung für den Bereich Sicherheit, Arbeitssicherheit, Energie, Umweltschutz und Gesundheitsschutz des Betriebes
  • Durchführung von Standortbegehungen, Arbeitsplatz- und Gefährdungs-/ Risikobeurteilungen
  • Erstellen von Sicherheitsrichtlinien, Betriebsanweisungen, Unfallstatistiken und Bereitstellung/Dokumentation sicherheitsrelevanter Unterlagen
  • Durchführung von Räumungsübungen, Sicherheitsaudits und sicherheitsrelevanter Maßnahmen sowie Planen von Sicherheitsprogrammen    
  • Beratung bei baulichen, technischen und organisatorischen Themen sowie bei der Gestaltung von Arbeitsplätzen und der Arbeitsumgebung
  • Arbeitsplatzbezogene Schulung der Mitarbeiter sowie Durchführung der jährlichen Sicherheitsunterweisung und Erstellen sonstiger spezifischer Trainings
  • Überwachung und Kontrolle der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften hinsichtlich Energie und Umwelt sowie Erstellung von Hygieneplänen für den Betrieb

 

Für Menschen mit vielen Qualitäten:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung, Ingenieur-, Meister oder Technikerausbildung o.ä.
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einem Industrieunternehmen
  • Abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • IT-Kenntnisse in Microsoft Office und SAP sowie regulatorische Kenntnisse im Bereich Arbeitssicherheit (Gesetze, Normen, Vorschriften)
  • Hoher Grad an Selbständigkeit sowie Flexibilität und hohes Durchsetzungsvermögen gepaart mit starker Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Fähigkeit zur globalen und engen Zusammenarbeit mit verschiedenen Abteilungen
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Was wir bieten:

  • Stabiles und kontinuierlich wachsendes Unternehmen mit über 200-jähriger Firmenhistorie
  • Verschiedenste Sport- und Gesundheitsangebote, wie z.B. Yoga in der Mittagspause, Kooperation mit Fitnessstudios, Betriebsarzt, Massageangebote
  • Attraktive Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie, z.B. Eltern-Kind-Arbeitszimmer
  • Flexible Arbeitsbedingungen, wie z.B. gleitende Arbeitszeit oder mobiles Arbeiten (tageweise) 
  • Feedbackgespräche und daraus resultierende Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten 
  • Ausgebaute Infrastruktur, wie z.B. Parkplätze, Kantine und gut ausgestatte Arbeitsplätze

 

Die Stelle ist befristet auf 24 Monate. Eine Beschäftigung in Teilzeit ist möglich. 

 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung über unser Online-Portal an Lisa-Marie Stadelbauer.