Laden...
 

Helps. Cares. Protects.

Verstärken Sie unser Team als

Global Head of Order Processing & Transformation (w/m/d)

DEU-Heidenheim

 

In dieser Funktion sind Sie verantwortlich für die Entwicklung, Standardisierung und Automatisierung eines globalen Auftragsabwicklungsprozesses sowie die Supply Chain spezifischen Kundenservices mit Blick auf die Kundenanforderungen. Des Weiteren verantworten Sie die globalen Supply Chain Projekte und unterstützen somit die Transformation in eine „best in class“ Supply Chain Organisation.

 

Sie berichten an den Senior Vice President für Supply Chain Management und sind Teil des internationalen Supply Chain Management Teams.

 

Aufgaben mit hohem Anspruch:

 

  • Design eines globalen state-of-the-art Auftragsabwicklungsprozesses für B2B- und B2C-Kunden
  • Entwicklung und Implementierung von Supply Chain Kundenlösungen
  • Steuerung des globalen Projekt- und Programmportfolios zur stetigen Verbesserung der Agilität und der Kostenposition
  • Planung und Leitung von länder- und bereichsübergreifenden strategischen Projekten im Bereich Supply Chain mit Schnittstellen zu Vertrieb und Produktion
  • Führung des Teams mit dem Fokus auf Herausbildung einer Kultur basierend auf operativer Exzellenz und Zusammenarbeit

 

Für Menschen mit vielen Qualitäten:

 

  • Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Logistik bzw. Supply Chain Management in Verbindung mit einer fundierten Erfahrung im Supply Chain Umfeld (end-to-end)
  • Internationale Berufserfahrung kombiniert mit Transformationserfahrung
  • Erfahrung in der Schnittstelle mit dem Customer Service und der Abbildung der zugehörigen digitalen Prozesse
  • Erfahrung in der disziplinarischen Mitarbeiterführung ist wünschenswert
  • Erfolgreiche Projektleitungserfahrung inkl. Kommunikation an die relevanten Stakeholder und Entscheidungsfreude
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse (C1 nach GER) im Arbeitsalltag

 

 

Das bieten wir:

 

  • Verschiedenste Sport- und Gesundheitsangebote, wie z.B. Yoga in der Mittagspause, Kooperation mit Fitnessstudios, Betriebsarzt, Massageangebote
  • Möbliertes Apartment für die ersten sechs Monate, wenn Entfernung zum Wohnort > 60 km
  • Firmenwagen für die berufliche und private Nutzung
  • Flexible Arbeitsbedingungen, wie z.B. gleitende Arbeitszeit oder mobiles Arbeiten (tageweise)

 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung über unser Online-Portal an Christian Bothe.

Helps. Cares. Protects.

Verstärken Sie unser Team als

Global Head of Order Processing & Transformation (w/m/d)

DEU-Heidenheim

 

In dieser Funktion sind Sie verantwortlich für die Entwicklung, Standardisierung und Automatisierung eines globalen Auftragsabwicklungsprozesses sowie die Supply Chain spezifischen Kundenservices mit Blick auf die Kundenanforderungen. Des Weiteren verantworten Sie die globalen Supply Chain Projekte und unterstützen somit die Transformation in eine „best in class“ Supply Chain Organisation.

 

Sie berichten an den Senior Vice President für Supply Chain Management und sind Teil des internationalen Supply Chain Management Teams.

 

Aufgaben mit hohem Anspruch:

 

  • Design eines globalen state-of-the-art Auftragsabwicklungsprozesses für B2B- und B2C-Kunden
  • Entwicklung und Implementierung von Supply Chain Kundenlösungen
  • Steuerung des globalen Projekt- und Programmportfolios zur stetigen Verbesserung der Agilität und der Kostenposition
  • Planung und Leitung von länder- und bereichsübergreifenden strategischen Projekten im Bereich Supply Chain mit Schnittstellen zu Vertrieb und Produktion
  • Führung des Teams mit dem Fokus auf Herausbildung einer Kultur basierend auf operativer Exzellenz und Zusammenarbeit

 

Für Menschen mit vielen Qualitäten:

 

  • Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Logistik bzw. Supply Chain Management in Verbindung mit einer fundierten Erfahrung im Supply Chain Umfeld (end-to-end)
  • Internationale Berufserfahrung kombiniert mit Transformationserfahrung
  • Erfahrung in der Schnittstelle mit dem Customer Service und der Abbildung der zugehörigen digitalen Prozesse
  • Erfahrung in der disziplinarischen Mitarbeiterführung ist wünschenswert
  • Erfolgreiche Projektleitungserfahrung inkl. Kommunikation an die relevanten Stakeholder und Entscheidungsfreude
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse (C1 nach GER) im Arbeitsalltag

 

 

Das bieten wir:

 

  • Verschiedenste Sport- und Gesundheitsangebote, wie z.B. Yoga in der Mittagspause, Kooperation mit Fitnessstudios, Betriebsarzt, Massageangebote
  • Möbliertes Apartment für die ersten sechs Monate, wenn Entfernung zum Wohnort > 60 km
  • Firmenwagen für die berufliche und private Nutzung
  • Flexible Arbeitsbedingungen, wie z.B. gleitende Arbeitszeit oder mobiles Arbeiten (tageweise)

 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung über unser Online-Portal an Christian Bothe.